CI/CD mit gitlab für Flask-App mit docker-compose: Teil 1: Server aufsetzen.

Für die meisten meiner Projekte verwende ich gitlab und dessen CI/CD Pipelines. Falls ihr das auch tun wollt, hier einen Anleitung dazu.

Webserver

Um zu beginnen braucht ihr einen eigenen Webserver. Ich habe mir hierfür zu Testzwecken ein simples Droplet bei Digital Ocean geklickt. Das geht so:

  • auf https://www.digitalocean.com/ registrieren
  • neues Droplet anlegen:

Auf ‘Create’ klicken..

Als nächstes auf ‘Droplet’ klicken…

Ich habe eine Ubuntu 16.04 Machine genommen und aus dem “Starter Plan” die kleinste Maschine ausgewählt:

Um sie zu finden, müsst ihr auf den Pfeilknopf links klicken:

Jetzt die gewünschte Machine auswählen:

Ich habe das Droplet in Frankfurt erzeugt:

Abschließend noch einen Namen für das Droplet eingeben und dann bestätigen.

Nach kurzer Zeit erscheint euer Droplet. Ihr könnt direkt eure IP-Adresse sehen. Ein ssh-Passwort wurde euch an die E-Mail-Adresse geschickt, die ihr beim Anmelden hinterlegt habt.

Ihr könnt euch jetzt über euer terminal oder putty, wenn ihr auf Windows unterwegs seid so auf eurem System anmelden:

ssh root<eureIPAdresse>

Und nun das Passwort eingeben, dass euch per E-Mail zuschickt wurde. Fertig.

Leave a Reply

Your email address will not be published.